Rehabilitationssport (Orthopädie)

 

Wir bieten in unserer Gesundheitseinrichtung auch ärztlich verschriebenen Rehasport an.

Dieser wird im vollen Umfang von Ihrer Krankenkasse übernommen. 

 

Wie können Sie Rehasport in Anspruch nehmen?  

1. Patient geht zum Arzt

2. Arzt verschriebt Rehasport (Formular 56)

3. Patient kommt mit Rehasportverordnung in unsere Praxis

4. Krankenkasse genehmigt Rehasport

5. Pottebaum Physiotherapie und medizinische Fitness führt mit Ihnen den Rehasport durch

 

Wer kann Rehasport nutzen?

Grundsätzlich kann jeder Rehasport in Anspruch nehmen der von körperlichen Beeinträchtigungen betroffen ist. Hierbei spielt ihr Alter keine Rolle.

Ob nach einer postoperativen Reha oder nach einer krankengymnastischen Behandlung fördert der Rehasport in unserer Gesundheitseinrichtung Ihren Heilungsverlauf. 

Die Qualität des Rehasports wird durch den Behindersportverband, durch den betreuenden Arzt und durch extra qualifizierte Übungsleiter sichergestellt.